Angebote zu "John" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Migrationslinguistik. Eine kritische Betrachtun...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Migrationslinguistik. Eine kritische Betrachtung von drei ausgewählten Forschungswerken von John Peterson Thomas Krefeld und Utz Maas ab 12.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Literaturwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Migrationslinguistik. Eine kritische Betrachtun...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Migrationslinguistik. Eine kritische Betrachtung von drei ausgewählten Forschungswerken von John Peterson Thomas Krefeld und Utz Maas ab 13.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Sprachwissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Sammelband 8 Krimis: 1100 Seiten Strand Lesefut...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sammelband 8 Krimis: 1100 Seiten Strand Lesefutter Juni 2019 Von Alfred Bekker Dieses Buch enthält folgende Krimis: Alfred Bekker: Kubinke und der kommende Tod Alfred Bekker: Tuch und Tod Alfred Bekker: Der Armbrustmörder Alfred Bekker: Undercover Mission Alfred Bekker: Verschwörung der Killer Alfred Bekker: Die Angst verfolgt dich bis ans Ende Alfred Bekker: Der finale Absturz Alfred Bekker: Bilder eines Mordes Er schied aus dem Polizeidienst, weil ein Trauma ihn verfolgt. Jetzt wohnt Berringer auf einem Hausboot im Düsseldorfer Hafen und ermittelt privat. Der Textilbaron Peter Gerath aus Krefeld ruft den Ermittler zu Hilfe, nachdem bereits zwei Anschläge auf ihn verübt worden sind. Erst vergeht sich jemand an Geraths Pferden, dann soll es dem Produzenten von High-Tech-Fasern selbst an den Kragen gehen. Berringer taucht in einen Sumpf des Verbrechens - immer verfolgt von den Dämonen in seinem eigenen Kopf. Die Textil-Mafia der Seidenstadt zieht die Samthandschuhe aus und Tote pflastern das Krefelder Parkett. Doch auch die schrägen Charaktere aus der Familie des Textilbarons haben gute Gründe, sich des Patriarchen zu entledigen.. Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden und Janet Farell.

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Sammelband 8 Krimis: 1100 Seiten Strand Lesefut...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sammelband 8 Krimis: 1100 Seiten Strand Lesefutter Juni 2019 Von Alfred Bekker Dieses Buch enthält folgende Krimis: Alfred Bekker: Kubinke und der kommende Tod Alfred Bekker: Tuch und Tod Alfred Bekker: Der Armbrustmörder Alfred Bekker: Undercover Mission Alfred Bekker: Verschwörung der Killer Alfred Bekker: Die Angst verfolgt dich bis ans Ende Alfred Bekker: Der finale Absturz Alfred Bekker: Bilder eines Mordes Er schied aus dem Polizeidienst, weil ein Trauma ihn verfolgt. Jetzt wohnt Berringer auf einem Hausboot im Düsseldorfer Hafen und ermittelt privat. Der Textilbaron Peter Gerath aus Krefeld ruft den Ermittler zu Hilfe, nachdem bereits zwei Anschläge auf ihn verübt worden sind. Erst vergeht sich jemand an Geraths Pferden, dann soll es dem Produzenten von High-Tech-Fasern selbst an den Kragen gehen. Berringer taucht in einen Sumpf des Verbrechens - immer verfolgt von den Dämonen in seinem eigenen Kopf. Die Textil-Mafia der Seidenstadt zieht die Samthandschuhe aus und Tote pflastern das Krefelder Parkett. Doch auch die schrägen Charaktere aus der Familie des Textilbarons haben gute Gründe, sich des Patriarchen zu entledigen.. Alfred Bekker ist ein bekannter Autor von Fantasy-Romanen, Krimis und Jugendbüchern. Neben seinen großen Bucherfolgen schrieb er zahlreiche Romane für Spannungsserien wie Ren Dhark, Jerry Cotton, Cotton reloaded, Kommissar X, John Sinclair und Jessica Bannister. Er veröffentlichte auch unter den Namen Neal Chadwick, Henry Rohmer, Conny Walden und Janet Farell.

Anbieter: buecher
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Migrationslinguistik. Eine kritische Betrachtun...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Migrationslinguistik. Eine kritische Betrachtung von drei ausgewählten Forschungswerken von John Peterson Thomas Krefeld und Utz Maas ab 13.99 EURO Akademische Schriftenreihe

Anbieter: ebook.de
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Lord John and the Hand of Devils
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

A keepsake collection of Lord John Grey's shorter adventures and a spectacular addition to any Gabaldon fan's library, Lord John and the Hand of the Devils brings these three unique novellas together for the first time.Lord John and the Hellfire Club marks the first appearance of Lord John outside the Outlander novels (and chronologically precedes the novel Lord John and the Private Matter). A young diplomat is killed in the street as he begs Lord John for help. Witnessing the murder, Grey vows to avenge the young man, as the trail leads to the notorious Hellfire Club and the dark caves beneath Medmenham AbbeyIn Lord John and the Succubus, Grey's assignment as liaison to a Hanoverian regiment in Germany finds him caught between two threats: the advancing French and Austrian army, and the menace of a mysterious 'night-hag,' who spreads fear and death among the troops. Acknowledging that he is unlikely to fall victim to a succubus, Lord John is obliged to contend with the marauding night-hag before the enemy arrives. This tale with a touch of the supernatural bridges the action between Gabaldon's two full-length Lord John tales.Finally, in Lord John and the Haunted Soldier, Lord John is called to the Arsenal at Woolwich to answer a Royal Commission of Enquiry's questions regarding a cannon that exploded during the battle of Krefeld (a central action in Lord John and the Brotherhood of the Blade). Accusations ensue, and Lord John finds himself knee-deep in a morass of gunpowder, treason, and plot -- haunted by a dead lieutenant, and followed by a man with no face.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Körpergräber des 1. - 3. Jahrhunderts in der rö...
23,00 € *
ggf. zzgl. Versand

John Scheid, Körperbestattung und Verbrennungssitte aus der Sicht der schriftlichen QuellenAlbrecht Scriba, Wandlungen in den Jenseitserwartungen des helenistisch-römischen JudentumsJürgen Zangenberg, Körper, Grab und JenseitsHans-Peter Kuhnen, Grabbau und Bestattungssitten in Palästina und Transjordanien zwischen Herodes und den SeverernMichael Konrad, Gräber und Bestattungssitten in den römischen Provinzen Syria, Osrhoene und MesopotamiaJoseph L. Rife, Inhumation and cremation at early roman Kenchreai (Corinthia) in local and regional contextDespina Zernioti, A burial complex in the roman City of Cassiope in North East Corfu - Some remarksAleksandar Jovanovi´c, Inhumation in Moesia Superior in the First to Third Century adJudit Topál, Changes in funerary practice in the Western Cemeterie of Aquincum, PannoniaJan Bemmann, Hans-Ulrich Voß, Anmerkungen zur Körpergrabsitte in den Regionen zwischen Rhein und oder vom 1. bis zur Mitte des 5. Jahrhunderts n. Chr.Maria Christina Grossi, Valeria Silvia Mellace, Roma, via portunese: La necropoli di vigna piaJacobo Ortalli, Cremazione e inumazione nella cisalpina: Convivenza o contrapposizione?Margherita Bolla, Il rito inhumatorio a VeronaFranca Maselli Scotti, Annalisa Giovannini, Inhumazioni ad aquileia: Dati D´Archivio e ritrovamenti recentiSimonetta Biaggio Simona, Fulvia Butti Ronchetti, Inumatione e cremazione tra il lago verbano e il lago di como: Cronologia e distribuzione, Mutamenti e persistenzeDesiderio Vaquerizo, Crematio et humatio in hispana: Cordubensium MosCarmen Pérez Maestro, El puticuli de emerita augustaFrédérique Blaizot, Valérie Bel, Christine Bonnet, Yann Deberge, Laurence Trynoy, Sébastien Barberan, Alain Wittmann, Inhumation and cremation in roman Gaule: Continuity or discintinuity of the burial practicesDaniel Castella, Pierre Blanc, Les partiques funéraires à avenches (aventicum) et dans sa région durant le haut-empirePeter Jud, Bestattungssitten in der Schweiz und am südlichen Oberrhein in der Latène- und Römerzeit: Kontinuität und WandelClive Bridger, Körpergräber des 1.-3. Jahrhunderts im Xantener RaumMargareta Siepen, Körpergräber vom Ende des 2. Jahrhunderts bis um 275 n. Chr. in Krefeld-GellepStefan Pfahl, Hans-Peter Kuhnen, Orient und Okzident: Römische Körpergräber in TrierMarion Witteyer, Peter Fasold, Körpergräber in zentralen Orten Obergermaniens: Die Beispiele MOGONTIACVM und NIDAKörpergrabtraditionen im römischen Britannien

Anbieter: Dodax
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Bopp-Schumacher, U: Welt als Bühne
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Fotografie, Video, Plastik und Skulptur treten in dieser Ausstellung in eine wechselseitige Beziehung und geben dem Besucher vielfältige Eindrücke zu dem Thema Mensch und Raum. Die Foto- und Video-Künstlerin Gudrun Kemsa studierte in den 1980er Jahren an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf Bildhauerei und lehrt seit 2001 in Krefeld als Professorin für Bewegte Bilder und Fotografie. Auf Kemsas in New York und Paris entstandenen Strassenfotografien dominieren Menschen in Bewegung vor urbaner Kulisse. Sie entwickelte eine von der bildhauerischen Erfahrung beeinflusste künstlerische Sprache: Neben Zeit und Bewegung werden ihre Werke vom Licht geprägt. Die Künstlerin fotografiert ihre filmstillartigen Figurenpanoramen meist in der Mittagszeit unter hellem, scharfem Licht. Von der New Yorker Bildhauerin Carole Feuerman werden hyperrealistische menschliche Büsten und Figuren gezeigt, die losgelöst aus ihrem Umfeld frappierend real wirken. Carole Feuerman gehört zu den hyperrealistischen Bildhauern und steht gleichwertig neben den Bildhauern Duane Hanson und John de Andrea. Dagegen ist für die realistischen, aus Styrodur geschnitzten, typgerecht gekleideten Menschenfiguren der in München lebenden Bildhauerin Veronika Veit der Ausstellungsraum selbst die Bühne. Wie wirkliche Ausstellungsbesucher verteilen sich ihre unterlebensgrossen, Figuren im Raum. Ganz selbstverständlich stehen oder sitzen sie alleine oder in kleinen Gruppen zwischen den Exponaten. Mit Textenbeiträgen von Ute BoppSchumacher, Stephanie Kaak und Ferdinand Ullrich.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot
Lord John and the Hand of Devils
14,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

A keepsake collection of Lord John Grey's shorter adventures and a spectacular addition to any Gabaldon fan's library, Lord John and the Hand of the Devils brings these three unique novellas together for the first time. Lord John and the Hellfire Club marks the first appearance of Lord John outside the Outlander novels (and chronologically precedes the novel Lord John and the Private Matter). A young diplomat is killed in the street as he begs Lord John for help. Witnessing the murder, Grey vows to avenge the young man, as the trail leads to the notorious Hellfire Club and the dark caves beneath Medmenham Abbey In Lord John and the Succubus, Grey's assignment as liaison to a Hanoverian regiment in Germany finds him caught between two threats: the advancing French and Austrian army, and the menace of a mysterious 'night-hag,' who spreads fear and death among the troops. Acknowledging that he is unlikely to fall victim to a succubus, Lord John is obliged to contend with the marauding night-hag before the enemy arrives. This tale with a touch of the supernatural bridges the action between Gabaldon's two full-length Lord John tales. Finally, in Lord John and the Haunted Soldier, Lord John is called to the Arsenal at Woolwich to answer a Royal Commission of Enquiry's questions regarding a cannon that exploded during the battle of Krefeld (a central action in Lord John and the Brotherhood of the Blade). Accusations ensue, and Lord John finds himself knee-deep in a morass of gunpowder, treason, and plot -- haunted by a dead lieutenant, and followed by a man with no face.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 10.04.2020
Zum Angebot